Unsere Kanülen für Pistolen, Gewehre und Blasrohre


Injektionskanülen für Pistolen und Gewehre

TeleDart Injektionskanülen sind für alle Tierarten erhältlich. Verschiedene Längen (20 mm bis 100 mm) und Durchmesser (15 mm/2,0 mm/2,5 mm) sowie verschiedene Ausführungen (glatt, mit Keelraste/Konus oder mit Widerhaken) bieten ein umfangreiches Sortiment.

Innovativ und sicher Der innovative Kanülensockel garantiert einen optimalen Sitz und bildet mit dem TeleDart-Spritzenpfeil eine 100 %ig dichte und sichere Einheit.

Clever Das eigens an den Kanülensockel angepasste Kanülenwerkzeug erleichtert das Aufstecken und Abziehen der Kanüle.

TeleDart Injektionskanülen sind vorne verschlossen. 5 bis 8 mm von der Spitze entfernt verfügen sie über zwei seitliche Injektionsöffnungen, die für optimale Durchlässigkeit und Abgabe des Medikaments bzw. Narkosemittels sorgen. Gleichzeitig wird die Verstopfungsgefahr der Nadel reduziert.

Lieferumfang Die Lieferung erfolgt inklusive 5 Silikonverschlussteilchen pro Kanüle

Kanülen


Injektionskanülen für Blasrohre

TeleDart Blasrohrkanülen verfügen über einen Luer-LokTM Anschluss (registrierte Handelsmarke von Becton, Dickinson and Company). Sie sind an der Spitze verschlossen (Facettenschliff) und besitzen stattdessen eine seitliche Injektionsöffnung.

TeleDart Blasrohrkanülen sind in verschiedenen Durchmessern (0,9 mm/1,1 mm/1,2 mm) und Längen (25 mm/30 mm/38 mm) erhältlich und finden ihren Einsatz sowohl an Großtieren als auch an kleinen Säugern und Vögeln.

Lieferumfang Die Lieferung erfolgt inklusive 5 Silikonverschlussteilchen pro Kanüle.

Blasrohrkanülen