Narkoseblasrohre für die Behandlung aller Tierarten

Seit Jahren in der Veterinärmedizin etabliert, ist das Blasrohr ein sicheres und einfaches sowie preisgünstiges Instrument für die Narkotisierung und Behandlung aller Tierarten auf kürzere bis mittlere Entfernungen.

Das Spektrum reicht von Großtieren bis hin zu kleinen Säugern und Vögeln. Ob in der Tierrettung, der Viehhaltung oder in Zoos, kleineren Wildgehegen und sogar in Labors – TeleDart Blasrohre garantieren eine besonders sanfte und geräuschlose Behandlung und Betäubung des Tieres. Selbst in der Tierarztpraxis bildet das Blasrohr heute einen unverzichtbaren Teil der Ausstattung.

Maximale Qualität Alle TeleDart Blasrohre sind mit einem teilbaren Sicherheitsmundstück ausgestattet und bestehen aus hochwertigem und veredeltem Aluminiumrohr. Durch die glattere Innenfläche des Aluminiumrohres wird eine optimale Beschleunigung der Blasrohrpfeile erreicht. Dies bedeutet einen wesentlichen Vorteil gegenüber Blasrohren aus Kunststoff oder Carbon. Der verstellbare Handgriff ermöglicht zudem ein sicheres und bequemes Halten des Blasrohres und erleichtert das Zielen.



Blasrohr B11

Blasrohr B11

Blasrohr B11 Tabelle

B11

Empfohlen für: die Anwendung an Hunden, Katzen, kleineren Säugern, Vögeln, bei welchen ein Spritzenvolumen von max. 3ml ausreichend ist und die Entfernung zum Tier bei +- 10m liegt. Auch geeignet für Damwild, Großkatzen, Hundeartigen oder Kälbern/Rindern und anderen Zootieren.

Das Blasrohr ist nachträglich verlängerbar für weitere Distanzen bis +- 15m.

Beispiele:  Tierarztpraxis, Tierrettung/Tierschutz (z.B. Straßenhunde), Zoo & Tierpark, Wildhaltung, Rinderhaltung (Kälber)

Blasrohr B14

Blasrohr B14

Blasrohr B14 Tabelle

B14

Empfohlen für: für Tiere/Anwendungen, bei welchen ausschließlich die Spritzengröße 5ml verwendet wird, da dieses Blasrohr nur diese Spritzengröße führt. Jedoch kann die Spritze auch unterdosiert (z.B. 3ml) werden.

Außerdem für Entfernungen bis ca. +-12m.

Dieses Blasrohr besteht aus 2 Teilen, ist jedoch darüberhinaus nicht weiter verlängerbar.

Beispiele:  Rinderhaltung mit überwiegender Verwendung von 5ml sowie begrenzte Entfernungen um +- 10-12m

Universal-Präzisionsblasrohr B16

Blasrohr B16

Blasrohr B16 Tabelle

B16

Empfohlen für:  alle Tierarten und alle Entfernungen sowie für alle Spritzengrößen! Bestens geeignet für Kleintiere wie Katzen, Hunde und andere kleine Säuger oder Damwild, aber auch für Großkatzen, Hundeartigen und allen Arten von Großtieren wie Kälbern/ Rindern, Pferden, Zootieren etc.;

Dieses Blasrohr ist sehr sanft auf nahe Entferungen bei Kleintieren, Katzen, Hunden etc. und zugleich überbrückt es besonders weite Entfernungen von 15m und mehr, sodass es z.B. in der Rinderhaltung zu den meistverkauften Blasrohren zählt, da mit diesem Blasrohr sogar Spritzen bis 10ml verschossen werden können!

Dieses Blasrohr ist zudem nachträglich verlängerbar für weitere Distanzen bis +- 20m und mehr!

Beispiele:  Rinderhaltung, Tierarztpraxis, Tierrettung/Tierschutz (sehr empfohlen für Straßenhunde), Ordnungsämter, Feuerwehr/Polizei, Damwild

Lieferumfang aller Blasrohre

  • Blasrohr
  • Blasrohrtasche
  • Reinigungsgerät
  • Blasrohrspritzen
  • Blasrohrkanülen
  • Übungskanülen
  • Material zum Füllen und Pflegen
  • Spezialstabilisator BST16 (nur im Blasrohrsatz Kit B16)